#74: Sabine Küster: Willkommen im MUSENLAND

(ENGLISH TEXT BELOW: SABINE KÜSTER – WELCOME TO THE LAND OF THE MUSES)

schreibe-deinen-eigenen

Gastbeitrag von Sabine Künster

Willkommen im Musenland

Im vergangenen Jahr durfte ich bereits einmal Gästin sein in/auf diesem wunderbaren Kunstblog und habe mein Label/Gedankenwelt MusenTritt vorgestellt.

MusenTritt, das waren in den vergangenen 10 Jahren: Ausstellungen, Kunst- und Literaturprojekte, Beratungen/Moderationen, wirbelnder Ideenaustausch, leidenschaftliche Wortgefechte, beflügelnde Reisen…Für diese Fülle, die MusenTritt entwickelt hat, bin ich unendlich dankbar und beglückt und nun bekommt MusenTritt samt Muse und Zebra endlich ein eigenes Land und muss nicht länger in einem kleinen Büro Wände sprengen…

Wunderwesen 3Somit freue ich mich, eine Geburt bekannt geben zu dürfen:

MUSENLAND Akademie für Biografisches & Kunst

hat nach freudvoll-bewegter Schwangerschaft das Licht der Welt erblickt.

Es gibt keinen Abschied von MusenTritt, nur eine freundliche Inklusion… wer sich regelmäßig im Musenland aufhält, wird auch ab und an das MusenTritt-Zebra vorbeigaloppieren sehen…Auslauf braucht es: das Künstler*innen-Herz.

Mit der Akademie folge ich meiner Berufung/Vision, meinem Wissen und meinen Erfahrungen:

Der Glaube der Menschen formt ihre Welt und ihre Wirklichkeit jeden Tag aufs Neue. Im Musenland transformieren wir unsere Wirklichkeit aus dem Geist in die Welt und erleben, wie innere und äußere Wandlung sich vollzieht.

Wunderwesen 4

Der Fokus der MUSENLAND Akademie für Biografisches & Kunst liegt deshalb auf der Arbeit mit einem erweiterten Biografiebegriff, der das Fiktive dem Faktischen gleichstellt und die übliche lineare Sichtweise durch eine kaleidoskopische ersetzt. Alle Angebote sind im weitesten Sinne performativ-experimentell-künstlerisch.

Wunderwesen 5-neuDie MUSENLAND Akademie für Biografisches & Kunst schafft einen zeit- und ortsunabhängigen Kontext für das spielerische Experiment, Biografisches durch das Zusammenwirken mit Kunst neu zu begreifen, zu gestalten, zu definieren.

Herzlich eingeladen teilzuhaben sind Alle diejenigen, die sich eigenverantwortlich und neugierig mittels Spiel & Experiment auf die biografische Reise begeben wollen.

Meine Formate

  • Kunstprojekte (Ausstellungen, Performances, Interventionen)
  • Fernkurse
  • Offene Begegnungsformate
  • Publikationen

Das Themenspektrum:

  • Familie und ihre Geheimnisse: die Erbmasse
  • Lebensläufe faktisch und fiktiv:  hochstapeln und weit reisen
  • Simultane Biografien – wo bin ich denn gerade noch?
  • Verzauberte Innen- und galaktische Außenwelten
  • Seele, Körper, Geist und andere Identitätsfaktoren

Wunderwesen2

Achtung: Für den Fernkurs ‚Strömung – Experimentelle Biografiearbeit‘ gibt es für Leser*innen dieses Blogs 15 % Rabatt auf die Kursgebühr. Rabattcode: SOMMER

Das Jahresthema der Akademie für 2018: Fluide Identität.

Hierzu gibt es unter anderem ein mehrteiliges Kunstprojekt: alice*. Ausschreibungen für Kunstschaffende, die sich mit eigenen Beiträgen/Werken beteiligen wollen:

https://www.musenland.de/akademie-programm-2018/alice/

Ich freue ich mich auf:

…faktische wie fiktive Biografien; eine Reise in Phantasiewelten, ein Erleben sich wandelnder Identitäten; ein Auftauchen unbekannter Lebensarten im heimischen Kosmos, Türen, die sich öffnen in Paralleluniversen; Zeitkapseln, die gesprengt werden…

Im Musenland sind wir viele(s)

~ feiern wir Fülle und Freiheit
~ stiften wir Verwirrung
~ bestaunen wir Wunder
~ legen und lesen wir Spuren
~ erleben wir untergründige Wandlung
~ spinnen wir in der Zukunft unsere Vergangenheit
~ reisen wir durch Raum und Zeit

Sei auch Du dabei!

Ins Gelingen verliebt sein…

Diese Worte Ernst Blochs begleiten mich seit vielen Jahren und sind auch eine der grundlegenden Philosophien meiner Musenland-Vision und Akademie-Arbeit.

———–

Sabine KKster_FotografinCarmen Yasmin Hoffmann
Foto: Carmen Yasmin Hoffmann

Sabine Küster

~ lebt in Berlin; arbeitet fast überall
~ Künstlerin & Autorin
~ Konzeption, Organisation und künstlerische Leitung unterschiedlichster Projekte in den Themenfeldern Raum, Körper und Identität seit ca. 20 Jahren
~ Reisende & Forschende
~ Grenzgängerin in den Formaten Text, Installation und Performance
~ Inhaberin der MUSENLAND Akademie für Biografisches & Kunst

https://www.musenland.de

Fotos: Danke an die Künstlerin Anne Verheyen, deren fluide Wesen das Musenland derzeit bevölkern.

>> Zum Liken, Teilen, Kommentieren bitte ganz nach unten scrollen 🙂


 

12-titel-eng

SABINE KÜSTER – WELCOME TO THE LAND OF THE MUSES

write-your-own

Last year, I already had the pleasure to be a guest in this wonderful artblog and I presented my label/conceptual world MusenTritt.

For the past ten years MusenTritt meant: exhibitions, art and literature projects, consulting/moderation, ravishly whirling exchange of ideas, passionate debates, inspiring travels… For this vast range of outcomes that MusenTritt has developed, I am eternally grateful and happy. And now MusenTritt will no longer have to stay inside a small office but will finally be able to own an entire land together with muse and zebra…

Wunderwesen 3So I am happy to announce a birth:

MUSENLAND Academy for Biography & Art,

after a joyful-touching pregnancy finally sees the light of day.

There’s no goodbye to MusenTritt, but a friendly inclusion… Those who regularly stay in Musenland, may see the MusenTritt galloping zebra every now and then… it needs freedom: an artist’s heart.

With the academy, I follow my vocation/vision and my knowledge and experiences:

The world and everyone’s reality is formed by people’s belief every day again. In Musenland we transform our reality from spirit into the real world and experience how inner and outer change takes place.

Wunderwesen 4

MUSENLAND Academy for Biography & Art focuses on a broadened concept of biography and sees facts and fiction as equal. The usually linear perspective is substituted by a kaleidoscopic one. All offers are performative-experimental-artistic in the broadest sense.

Wunderwesen 5-neuMUSENLAND Academy for Biography & Art creates a timeless and location-independent context for the playful experiment to understand, re-create, and define biography in a different way.

If you want to start your biographical journey through play & experiment, you are cordially invited to participate.

I offer

  • artprojects (exhibitions, performances, interventions)
  • correspondence courses
  • personal meetings
  • publications

Topics:

  • family and their secrets: biographic material
  • actual and fictional CVs: fake and travel far
  • simultaneous biographies – where am I?
  • enchanted inner and galactic outer worlds
  • soul, body, spirit and other identity considerations

Special offer (only in German language!):  15% discount for the correspondence course ‚Strömung – Experimentelle Biografiearbeit‘ for all readers of this blog, discount code: SOMMER

Wunderwesen2

This year’s main topic of the academy is: fluid identity.

One art project among others in 2018 is called alice*. Call for submissions here:

https://www.musenland.de/akademie-programm-2018/alice/

I look forward to:

… actual and fictional CVs; a journey into phantasy worlds, experiments with changing identities; disovering unknown ways of life in familiar surroundings; open doors leading to parallel universes; bursting time capsules…

We are many and we are much in Musenland .

We

~ celebrate abundance and freedom
~ cause confusion
~ marvel at miracles
~ lay and read tracks
~ experience hidden change
~ yarn our past in the future
~ travel through space and time

Become a part of it!

In love with success…

These words by German philosopher Ernst Bloch have been by my side for many years, and they are of fundamental importance of the philosophy that form my Musenland vison und academy work.

———–

Sabine KKster_FotografinCarmen Yasmin Hoffmann
photo courtesy: Carmen Yasmin Hoffmann

Sabine Küster

~ lives in Berlin; works almost everwhere
~ artist & writer
~ for 20 years, conceptualisation, organisation and artisitc direction of various projects dealing with space, body, and identity
~ traveller & researcher
~ cross-border artist in the fields text, installation, and performance
~ managing director of  MUSENLAND Academy for Biography & Art

https://www.musenland.de

Pictures courtesy of the artist Anne Verheyen, whose fluid characters are currently populating Musenland.

(Translation by Seona Sommer)

>> Please like, comment, share 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s